Betriebskosten

Sie haben die Wahl zwischen diesen Abrechnungsvarianten für die Betriebskosten

Unsere Empfehlung: All-Inklusive-Paket

All Inklusive buchen, Sorgenfrei von Anfang bis EndeBuchbar für: Motoryachten

Das All-Inklusive-Paket bedeutet für Sie: keine „versteckten“ Betriebskosten. Fast jede Motoryacht kann im Zeitraum vom 15. Mai bis 15. September mit dem All-Inclusive-Paket gechartert werden. Der Preis des All-Inklusive-Pakets definiert sich nach Größe der Yacht und ihrem Verbrauchswert. Die Kosten für die jeweilige Yacht entnehmen Sie bitte deshalb der Detailseite ausgewählten Motoryacht.

Die Merkmale eines All-Inklusive-Pakets sind stets die gleichen. Jedes der All-Inklusive-Pakete beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • Kraftstoffverbrauch bis zu 30 Betriebsstunden
  • Keine Kautionshinterlegung (ohne All-Inclusive-Paket: 750 Euro in bar)
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung *
  • Fäkalienentsorgung nach Rückkehr zur Charterbasis
  • Alle Schmierstoffe und Gasverbrauch (Küche) und Heizungsverbrauch
  • Filtertüten, Küchenrollen, Wischtücher, Geschirrtücher Reinigungs- und Spülmittel
  • Spezial-Toilettenpapier
  • Gutschein über 100,00 EUR pro gebuchter Woche für den nächsten Bootsurlaub, wenn das Charterboot ohne Beschädigung und mit vollständiger Ausrüstung zurück gegeben wird.
  • Die All-Inklusive-Pakete gelten je Buchungswoche und nur auf volle Buchungswochen, nicht auf Last-Minute-Angebote sowie sonstige Sonderaktionen (soweit nicht anders vereinbart).

* Versicherungsschutz gilt nicht für Bergungskosten, bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Versicherungsschutz gilt für den ersten Schadensfall. Bei jedem weiteren Schadensfall gilt eine Selbstbeteiligung von 750 Euro.

Abrechnung Standard

Gilt für: Motoryachten

Abrechnung StandardWenn Sie die Betriebskosten Ihrer Motoryacht nach Standard abrechnen möchten, tanken wir am Ende Ihres Bootsurlaubs den verbrauchten Kraftstoff nach und berechnen Ihnen diese zum jeweiligen Literpreis. Dazu kommt eine Pauschale in Höhe von 30.- Euro für den Gasverbrauch, Fäkalienentsorgung und Spülung.

  • Sie hinterlegen zum Beginn Ihres Bootsurlaubs 750 EUR Kaution in Bar.
  • Bei dieser Abrechnungsvariante müssen Sie am Vorabend des Rückgabetages zwischen 16-18 Uhr in der Charterbasis sein.
  • Wir tanken den verbrauchten Kraftstoff nach. Diesen berechnen wir Ihnen zum aktuellen Preis pro Liter.
  • Sie zahlen für den Gasverbrauch (Küche, Heizung), die Fäkalienentsorgung und Spülung eine Pauschale in Höhe von 30 EUR.
  • Für unsere Motoryacht Marleen beträgt die Pauschale lediglich 17 EUR.
  • Wenn die Yacht mit vollständiger Ausrüstung und unbeschädigt zurückgegeben wird, erhalten Sie Ihre Kaution zurück.

Abrechnung Standard

Gilt für: Hausboote

Abrechnung StandardBei unseren Hausbooten werden die Betriebskosten grundsätzlich nach der Variante Standard abgerechnet. Sie bezahlen nur den verfahrenen Kraftstoff. Die Pauschale für den Gasverbrauch und die Entsorgung ist bei unseren Hausbooten bereits im Charterpreis enthalten und muss nicht extra bezahlt werden.

  • Sie hinterlegen zum Beginn Ihres Bootsurlaubs 750 EUR Kaution in Bar.
  • Am Vorabend des Rückgabetages müssen Sie zwischen 16-18 Uhr in der Charterbasis sein.
  • Wir tanken den verbrauchten Kraftstoff nach. Diesen berechnen wir Ihnen zum aktuellen Preis pro Liter.
  • Eine Pauschale für den Gasverbrauch (Küche, Heizung), die Fäkalienentsorgung und Spülung ist bereits im Charterpreis enthalten.
  • Wenn das Hausboot mit vollständiger Ausrüstung und unbeschädigt zurückgegeben wird, erhalten Sie Ihre Kaution zurück.

Abrechnung nach Betriebsstunden

Gilt für: Motoryachten

Abrechnung BetriebsstundenDie verbrauchten Betriebsstunden werden bei Abgabe der Motoryacht am jeweiligen Betriebsstundenzähler abgelesen und berechnet. Die Kosten pro Betriebsstunde entnehmen Sie bitte der jeweiligen Detailseite der Motoryacht. Sie hinterlegen zum Beginn Ihres Yachturlaubs 750 EUR Kaution in Bar.

Das ist in den Betriebskosten enthalten:

  • Kraftstoffverbrauch (Diesel)
  • Fäkalienentsorgung nach Rückkehr zur Charterbasis
  • Gasverbrauch
  • Heizungsverbrauch (Gas, Diesel)
  • Wenn die Motoryacht mit vollständiger Ausrüstung und unbeschädigt zurückgegeben wird, erhalten Sie Ihre Kaution zurück.